Loxone Zentralsteuerung

Hausautomatisierung wird mit dem Loxone Miniserver endlich einfach. Die  "Zentrale" der Loxone Lösungen erledigt alle Aufgaben rund ums Haus, von der einfachen Beschattung bis zur intelligenten Einzelraumregelung.
Mit der Loxone Extension können Sie Ihr Loxone System um zusätzliche Ein- und Ausgänge erweitern. Einfach an den Miniserver angeschlossen können Sie so Ihr Loxone System schnell und kostengünstig im gesamten Heim einsetzen.
Mit dem Loxone Dimmer für die Hutschiene können alle gängigen Leuchten einfach dimmen! Einfach an den Miniserver angeschlossen machen Sie mehr aus der Beleuchtung in Ihrem Zuhause.
Die Loxone Relay Extension ist da und bringt 14 mal mehr Power in Ihr Zuhause! Zusammen mit dem Loxone Miniserver bekommen Sie die perfekte Lösung zur Steuerung von Jalousie, Lichter, Heizung, Alarmanlage und mehr.
Durch die digitale Ansteuerung von Licht wird die Zukunft der Beleuchtungssteuerung eingeleitet. Informationen über Dimmung, Farbe, Farbüberläufe und mehr werden dabei direkt an die DMX Controller der Lampen und Leuchten übertragen. Immer mehr Anbieter von Beleuchtungskörpern setzen dabei auf DMX-Technik. Mit der Loxone DMX Extension können Sie Ihre DMX-Beleuchtung intelligent und einfach ansteuern. Erfahren Sie mehr und holen Sie sich alle Infos zur DMX-Extension.
Loxone zum Nachrüsten ohne stemmen und ohne Kabel: Einfach an den Miniserver angeschlossen stattet die EnOcean Extension Ihr Haus mit intelligenter Funktechnik aus.
Die Loxone 1-Wire Extension ermöglicht das Einbinden von günstigen 1-Wire Sensoren an Ihr Loxone System. Ideal für alle Installationen, in denen viele Sensoren benötigt werden. Die zuverlässigen Sensoren zeichnen sich vor allem durch ein hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis aus und lassen sich zudem auch sehr einfach installieren.
Die IR Extension ermöglicht Ihnen die Ansteuerung von Fernseher, Beamer, Klimaanlagen und vielem mehr. Die Infrarot Technik ist eine seit vielen Jahren Standard zur Steuerung zahlreicher Geräte. Fernseher, Beamer, DVD-Player, Musikanlagen, Klimaanlagen und vieles mehr werden mit einer Infrarot-Fernbedienung gesteuert. Die IR-Extension ermöglicht Ihnen alle diese Geräte zu steuern.
 
Um mit dem IR-Modul IR-Befehle empfangen zu können, muss das IR-Modul via Patchkabel (CAT5-CAT7) mit der IR-Extension verbunden sein. Das Senden erfolgt über die IR-Transmitter, die über den Klinkenstecker angeschlossen werden. Der Transmitter wird direkt am IR-Empfänger des Gerätes montiert.
Die RS232 Extension ermöglicht Ihnen die Ansteuerung zahlreicher Geräte, wie z.B. Musikanlagen, Telefonanlagen, Heizungssteuerungen und viele weitere Steuergeräte. Einfach an den Miniserver angeschlossen können mit der RS232 Erweiterung beliebige Befehle an ein Gerät mit RS232 Schnittstelle gesendet werden.
Die RS485 Extension ermöglicht Ihnen die Ansteuerung zahlreicher Geräte, wie z.B. Klimaanlagen, Lüftungsanlagen, Fingerprint-Systeme und viele mehr. Einfach an den Miniserver angeschlossen können mit der RS485 Extension Befehle an ein Gerät mit RS485 Schnittstelle gesendet werden.