Loxone Extensions DMX

Durch die digitale Ansteuerung von Licht wird die Zukunft der Beleuchtungssteuerung eingeleitet. Informationen über Dimmung, Farbe, Farbüberläufe und mehr werden dabei direkt an die DMX Controller der Lampen und Leuchten übertragen. Immer mehr Anbieter von Beleuchtungskörpern setzen dabei auf DMX-Technik. Mit der Loxone DMX Extension können Sie Ihre DMX-Beleuchtung intelligent und einfach ansteuern. Erfahren Sie mehr und holen Sie sich alle Infos zur DMX-Extension.

Was bietet DMX?

Digitale Datenübertragung in der Lichttechnik...

DMX dient zur Kommunikation und Datenübertragung in der Lichttechnik. So werden Informationen z.B. über die Dimmung, über die gewünschte Farbe oder über die Position einer Leuchte übertragen.
 

...für die Realisierung von individuellen Lichtszenen in Ihrem Eigenheim

So lassen sich mithilfe der DMX-Erweiterung in Ihrem Eigenheim individuelle Lichtszenen mit Farblicht, Farbüberläufen, Dimmung und vielem mehr realisieren. Dazu benötigen Sie lediglich Lampen, Leuchten und LED-Stripes, die mit DMX-Controllern ausgestattet werden. skizze dmx led 500 191

 

Die Highlights der DMX Extension:

Optimal für LED-Technik: Sparsam & Zukunftssicher

Bei Beleuchtungs-Profis schon seit Jahren etabliert, findet DMX vor allem dank LED-Technik den Weg ins Eigenheim
DMX Beleuchtung erobert zunehmend das Eigenheim. Immer mehr Hersteller von Lampen und Leuchten setzen bei neuen Produkten auf DMX. Vor allem bei LED-Technik spielt DMX seine Stärken aus.
 

Gewohnt einfache Bedienung Ihrer DMX Extension

Dank LoxoneConfig, unserer mächtigen Konfigurationssoftware, wird das Einrichten Ihrer DMX Beleuchtung zum Kinderspiel. Wie bei allen Loxone Produkten ist einfachste Bedienung ein Muss. Binnen Minuten können Sie DMX-Lampen schalten, dimmen, Farblicht realisieren und die Leuchten mit Ihrem Smartphone bedienen.
 

Zentral gesteuert mit der vollen Intelligenz des Miniserver

Die Steuerung Ihrer DMX-Extension erfolgt über den Loxone Miniserver, der intelligenten Zentrale Ihres Eigenheims. Die DMX-Extension wird direkt mit dem Miniserver verbunden, welcher die Steuerung übernimmt und mit Intelligenz versieht. Ganz nach Ihren Bedürfnissen mit zahlreichen Möglichkeiten wie Schaltuhren, Tageslichtsteuerung, Betriebsmodi und mehr.
 

Flexibel erweiterbar mit bis zu 30 Extensions

Sie wollen mehr als 128 DMX Kanäle ansteuern? Kein Problem, an einem Miniserver werden bis zu 30 Extensions angeschlossen.
Sie können bis zu 30 Extensions an den Loxone Miniserver anschließen, ohne dass die Leistungsfähigkeit Ihres Systems beeinträchtigt wird. Sie können also Problemlos mehrere DMX Extensions einsetzen um Ihr System zu vergrößern.
 

Technsiche Daten:

skzze dmx-erweiterung

Eckdaten und Merkmale

  • 1 x DMX-Ausgang (2 Draht Verbindung)
  • Ansteuerung von bis zu 128 DMX-Kanälen
  • 2-Draht-Busleitung zur Verbindung mehrere Geräte
  • Unterstützung des DMX-512 und DMX-RDM Protokolls (wird per Update nachgeliefert)
  • interner Bus zum Anschluss an den Miniserver
  • kompakte Bauform für Hutschienenmontage
  • Abmessungen: 34 x 85 x 49 mm (2 TE)
  • Leistungsaufnahme: 30mA
  • Spannungsversorgung 24V DC (Weiterschleifen vom Miniserver möglich)
  • Schutzart: IP20
  • Umgebungstemperatur: 0 ... +50°C
Gelesen 2335 mal