4-fach Video-Encoder AXIS Q7404

  • Ausgezeichnete Videoqualität
  • Mehrere H.264-Videoströme pro Kanal
  • Volle Bildrate bei allen Auflösungen
  • Intelligente Videofunktionen
  • Zweiwege-Audio

Leistungsstarke 4-Kanal-Lösung

Der AXIS Q7404 Video-Encoder ist ein leistungsstarker, eigenständiger Video-Encoder mit vier Kanälen, der vier analoge Kameras gleichzeitig in ein IP-basiertes Videoüberwachungssystem integriert. Er liefert dank H.264 eine ausgezeichnete Videoqualität und signifikante Einsparungen bei Bandbreite und Speicherbedarf

Reduzierter Bandbreiten- und Speicherbedarf

Der AXIS Q7404 bietet eine hoch effiziente H.264-Videokomprimierung, die den Bandbreiten- und Speicherbedarf drastisch reduziert, ohne dass Kompromisse bei der Bildqualität in Kauf genommen werden müssen. Zur Gewährleistung einer größeren Flexibilität wird zudem Motion JPEG unterstützt.

Volle Bildrate bei allen Auflösungen

Der AXIS Q7404 ist in der Lage, mehrere Videoströme gleichzeitig für jeden Videokanal mit voller Bildrate bei allen Auflösungen bis D1 (720 x 480 bei NTSC, 720 x 576 bei PAL) zu liefern. Die Videoströme können individuell mit unterschiedlichen Komprimierungsformaten, Auflösungen und Bildraten für verschiedene Anforderungen konfiguriert werden.

Unterstützung verschiedenster analoger PTZ-Kameras

Alle Axis Video-Encoder lassen sich mit analogen PTZ-Kameras verbinden, um einen problemlosen Betrieb dieser PTZ-Kameras im gesamten IP-Netzwerk zu ermöglichen. Da Axis grundsätzlich auf offene Standards setzt und Treiber für über 25 verschiedene Analogkameras verfügbar sind, ist eine einfache und schnelle Integration der meisten analogen PTZ-Kameras auf dem Markt garantiert, darunter Produkte von American Dynamics, Bosch, Canon, Panasonic, Pelco, Philips, Samsung, Sensormatic und Sony. Ferner ist es möglich, mehrere in Reihe geschaltete Kameras über einen seriellen RS-485-/RS-422-Anschluss zu steuern, wenn diese dasselbe Protokoll verwenden.

Weitere Merkmale

  • Intelligente Funktionen, wie z. B. verbesserte Videobewegungserkennung, aktiver Manipulationsalarm und Audioerkennung
  • Zwei konfigurierbare Anschlüsse pro Kanal für externe Eingabe-/Ausgabegeräte wie Sensoren und Relais, die den Empfang von bzw. die Reaktion auf Alarme ermöglichen.
Gelesen 3522 mal