Barcode Ausfahrtsstation BAR-WA-AT-1

  • Ausfahrtsstation passend zur Schrankenserie Access
  • Einzugsleser für Barcode Thermopapiertickets
  • Optional RFID Leser für Dauerparker
  • Benutzerführung durch LC-Display

Parkplatzautomation / Ausfahrtsstation - Barcode

Funktionsbeschreibung

Die Ausfahrtsstation BAR-WA-AT1 wurde sowohl für die Annahme von Thermopapiertickets (für Kurzparker) als auch für die Verarbeitung von Barcode oder RFID-Medien für Dauerparker) konzipiert.


Das Kurzparkerticket wird auf Gültigkeit bzw. Entwertung geprüft und bei positivem Ergebnis einbehalten bzw. bei negativem Ergebnis abgewiesen.


Als RFID-Leser kommen, je nach Kundenwunsch, entweder die 125 kHz Hitag- oder 13,56 MHz Mifare ®-Technik zum Einsatz. Es können alle Transponderarten Karten, Coins, Schlüsselanhänger, etc.) gelesen werden.


Das LC-Display (4 x 20 Zeichen, hintergrundbeleuchtet), und das grünbeleuchtete Mundstück ermöglichen eine kundenfreundliche Bedienerführung.


Die kompakte Elektronik findet komplett in einem robusten und formschönen V2A-Gehäuse Platz. Störungsmeldungen, wie z. B. Papierbehälter voll, Ticket nicht bezahlt, Baumbruch, sowie verschiedene Fehlermeldungen für Dauerparker, sind Standards der Ausfahrtsstation. Die Anordnung der Elektronik im Gehäuse ist ordentlich, übersichtlich und servicefreundlich. Durch den Einsatz der EE/MIO stehen 8 Relais Ausgänge und 8 Optokoppler-Eingänge sowie Hilfsspannung für Optokoppler, Netzteil und diverse Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. Der motorische Einzugslaserscanner verhindert die Ansammlung von fallen gelassenen Tickets dem Boden im Ausfahrtsbereich.
Eine 500 Watt Gebläseheizung, Netzfilter und eine Servicesteckdose runden den Einbau ab.

Technische Daten

Gesamtmaße (Haube und Sockel) B x H x T   400 x 1150 x 366 mm
Material/Farbe V2A-Stahl / RAL 2000 Gelborange (sonstige RAL-Farben gegen Aufpreis)
Gewicht 45 Kg
Umgebungstemperatur - 20°C bis + 40°C
Spannungsversorgung 230 V
Schnittstelle RS 485 Bus

 

Funktion   Standard Zusatzoption gegen Aufpreis
Annahme von Kurzparkertickets (Ticketsausgabe erfolgt an BAR-WA-ET2)
X
 
Tickets einbehalten X  
Annahme von Dauerparker Barcodekarten   X  
Annahme von Dauerparker RFID-Karten Mifare (BAR-O-MIF2-HB)   X
Hitag (BAR-O-HIT2-HB)   X
Annahme von Sonderkarten (Systemkarten)   X  
Annahme von EC- und/oder Kreditkarten     X
       
Sprache Deutsch X  
Englisch X  
Französisch X  
Deutsch/Englisch alternierend   X
Deutsch/Französisch alternierend   X
Deutsch/Italienisch alternierend   X
Deutsch/Holländisch alternierend   X
Italienisch   X
Holländisch   X
Spanisch   X
Portugiesisch   X
Osteuropäische Sprachen   X
Kyrillisch   X
Sonstige Sprachen   X
Störmeldungen (entweder mit Weiterleitung zur Verwaltungssoftware ANYPARK oder nur Displaymeldungen – je nach Meldung) Papiermangel X  
Papierstau X  
Baumbruch X  
Betrügerticket X  
Karte nicht zugelassen (DP) X  
Karte außerhalb der Karenzzeit (DP) X  
Karte defekt (DP) X  
Karte drehen (DP) X  
Antipassback Verletzung (DP) X  
Technik      
MAKW-CR V3-controller   X  
IO-Pack   X  
EE-MIO mit 8 Ein- und 8 Ausgängen   X  
TML motorischer Laserbarcodescanner   X  
Beleuchtetes Annahmemundstück   X  
MDB-485-Modul   X  
UART C-Modul   X  
Display 4x20 Zeichen LED hinterleuchtet   X  
Klemmblock (3 Netzklemmen, 1 Sicherungstrennklemme)   X  
Servicesteckdose   X  
Gebläseheizung   X  
Netzfilter   X  
Gehäuse      
Gehäusekorpus Haube und Säule in V2A-Stahl X  
RAL 9010 X  
Andere RAL-Lackierung (RAL-10)   X
Montagewinkel X  
Frontplatte (Aluminium eloxiert) Gravur "Info" X  
Vorbereitung für Sprechanlage für den
Einbau Unterputz
(Lautsprecherbohrungen)
   
 Papierbehälter für ca. 5000 Tickets   X  
 Sensoren für "Papier-Voll-Meldung"   X  

Ref. 24012008

Gelesen 2369 mal